Was ist ein Volksmärchen? 1. Teil

Einführung Seit meiner Kindheit bin ich bewegt von Märchen. Meine Mutter hat uns oft Volksmärchen vorgelesen und mein Vater hat erfundene märchenhafte Geschichten erzählt. Später habe ich selbst Märchen gelesen, aber auch die Bibel in einer Schulversion. Die wichtigen Märchen und Geschichten aus Genesis und Exodus kannte ich in- und auswendig. Es hat mich bei … Zum Weiterlesen klicken

Was mich bewegt zum Jahr 1945

Das Ende des zweiten Weltkrieges, die „Stunde Null 1945“, ist 75 Jahre her. Dieses Jahr 1945 und seine Auswirkungen bewegt mich sehr: Immer noch (hoffentlich) breitet sich in Menschen Fassungslosigkeit aus. Wie konnte diese zwölfjährige Herrschaft Fuß fassen, fragt man sich und und muss erkennen: Bindungs- und Beziehungsfähigkeit In der frühen Kindheit passiert sehr Wichtiges … Zum Weiterlesen klicken